Kichaka Private Game Lodge*****

Zwischen 2 Flüssen im üppigen Buschland wohnen Sie in dieser 5-Sterne-Lodge mitten im Kichaka Wildreservat in Grahamstown. Hier heisst es Komfort und erstklassigen Service geniessen. Ob mit erfahrenen Rangern im offenen Geländewagen oder zu Fuss auf Pirsch, oder mit einen Sun-Downer im Sonnenuntergang – hier erleben Sie Südafrika pur.

LAGE

Die Kichaka Lodge liegt westlich von Grahamstown und etwas über eine Fahrstunde vom Flughafen in Port Elizabeth entfernt im beeindruckenden Buschland der östlichen Kapprovinz.

AUSSTATTUNG

Die Hauptlodge von Kichaka ist aus Stein erbaut und trägt ein ausladendes Strohdach, mit dem sie sich harmonisch in die Landschaft einfügt.Die Lounge als Aufenthaltsraum und der Speisebereich mit großzügigen Terrassen bieten einen wunderbaren Ausblick. Über der Lounge befindet sich eine Bibliothek, von der man ebenfalls auf das Wasserloch blickt. Internetanschluss, Fax und Scanner stehen Gästen im Büro zur Verfügung.Die à la Carte Gerichte der 5 Sterne Küche werden im Hauptspeiseraum der Lodge oder in Ihrer Suite serviert.

UNTERKUNFT

Die Kichaka Lodge verfügt über 10 exklusive Chalets (Suiten), die mit allem Komfort ausgestattet sind. Die Suiten sind durch Holzstege mit der Hauptlodge verbunden.Jede Suite ist etwa 70 qm groß, hat eine Klimaanlage und eine Lounge mit großen Glasschiebetüren auf zwei Seiten, die sich so weit öffnen lassen, dass man den Eindruck hat, im Freien zu sein. Des Weiteren gibt es ein Aussichtsdeck und einen kleinen beheizten Pool. Die Suiten verfügen über einen voll ausgestatteten Barkühlschrank, Telefon, einen Internetanschluss und haben rund um die Uhr einen Zimmerservice. Zusammen mit der Klimaanlage bietet die Fußbodenheizung das ganze Jahr über eine angenehme Temperatur. Die Badezimmer haben eine Wanne und eine Dusche.

AKTIVITÄTEN

Die erfahrenen Ranger von Kichaka ermöglichen Ihnen auf den Tierbeobachtungsfahrten im 7 500 Hektar großen privaten Wildschutzgebiet in der Malaria freien Kapprovinz ausgezeichnete Tiersichtungen. Dazu gehören Löwe, Elefant, Nashorn, Kapbüffel, Flusspferd, Giraffe, Hyäne, Zebra, Warzenschwein und zahlreiche Antilopenarten. Nachtaktive Tiere können Sie bei den Nachtpirschfahrten entdecken. Im Game Reserve mit seinen fünf Biomen wie Savanne, Grasland, Bushveld, Fynbos, Uferwald und Akazienwaldland gibt es zahlreiche Elenantilopen, Oryxantilopen, Gnus, Springböcke und anderes Wild.

REISEBERICHTE

Glückliche Flitterwochen-Paare erzählen weiterlesen