Madikwe Hills Private Game Lodge*****

Scheinbar endlose Savannen mit Schirmakazien und Marulabäumen, unterbrochen von einer sanften Hügellandschaft: Das ist die faszinierende Landschaft von Madikwe. Diese Private Game Lodge ist klassisch eingerichtet und verfügt über 10 sehr grosszügige Unterkünfte. Die erfahrenen Wildhüter machen Sie auf den Pirschfahrten im offenen Geländewagen mit der afrikanischen Tierwelt vertraut. Madikwe begeistert durch seine große Artenvielfalt und beherbergt die „Big 5“ – ein einmaliges Safari-Erlebnis erwartet unsere Honeymooner.

LAGE

Die Madikwe Hills Game Lodge liegt im privaten, malariafreien Madikwe Wildreservat an der Grenze zu Botswana, malerisch zwischen grossen Felsbrocken und uralten Tamboti Bäumen.

AUSSTATTUNG

Ausser einer warmen und freundlichen Atmosphäre bietet Madikwe Hills einen hohen Standard an Service, kulinarischen Köstlichkeiten und einen ausgezeichneten Weinkeller. Im gemütlichen Sitzraum der Hauptlodge kann man in komfortablen Ledersesseln am Kamin mit anderen Gästen Safari – Erlebnisse austauschen oder zwischen den Pirschfahrten in einem der Bücher aus der kleinen Bibliothek schmökern.

UNTERKUNFT

Die Unterkünfte der in 2004 fertig gestellten Lodge bestehen aus 11 ultra-luxuriösen Suiten, die den höchsten Ansprüchen genügen und sich jeweils in separat, weit auseinander stehenden Chalets befinden. Jede Suite ist mit hellen Farben in afrikanischem Dekor eingerichtet und besteht aus einem Wohnraum, Schlafraum, einem geräumigen Badezimmer, eigener grosser Veranda und privatem Plansch – Pool. Die breiten Betten sind mit Mosquitoschutz ausgestattet. Der Wohnraum und das Schlafzimmer haben grosse Panoramatüren, die zur Veranda hin öffnen. Seitlich versetzt vom Plansch – Pool hat man zusätzlich zur Innendusche noch eine Aussendusche.

AKTIVITÄTEN

In dieser feinen Lodge werden außer den Pirschfahrten morgens und am Nachmittag auch Wellness Anwendungen angeboten, die beim gestressten Mitteleuropäer Körper und Seele wieder in Einklang bringen.

Madikwe ist das Land der „Big 5“. Besonders stolz ist man hier auf seine Spitzmaulnashörner und Wilden Hunde ( Hyänenhunde oder auch Cape Hunting Dogs genannt).

REISEBERICHTE

Glückliche Flitterwochen-Paare erzählen weiterlesen